Datenschutzerklärung

1.     Datenschutz, ein Überblick

Allgemeines:

Mit dieser Datenschutzerklärung unterrichten wir, die Oesterle GmbH, Mühllach 47, 90552 Röthenbach, Telefon 0049 – (0)911 540541 0  als Anbieter und Betreiber der Website http://www.oesterle-gmbh.com (im Folgenden als „Website“ bezeichnet) Sie als Nutzer der Website über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf der Website. 

Mit anderen Worten erhalten Sie einen einfachen Überblick, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Dabei sind personenbezogene Daten alle Daten, mit denen Sie als Person identifiziert werden können bzw. könnten.

Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie bitte dieser Datenschutzerklärung.

Für Fragen oder die Geltendmachung von Rechten wenden Sie sich bitte an den Betreiber der Website unter info@oesterle-gmbh.com.

Wie erfassen wir Ihre Daten:

Ihre Daten werden zum einen dadurch erfasst, dass Sie sie uns mitteilen.

Zum anderen werden Daten automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT Systeme erfasst. Dabei handelt es sich natürlich vor allem um technische Daten. Die Erfassung der Daten erfolgt in diesem Falle automatisch, sobald Sie unsere Website besuchen.       

Warum erfassen wir Ihre Daten:

Die Daten erheben wir zum einen, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten, zum anderen können Daten im Hinblick auf eine Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten:

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erlangen. Ferner haben Sie grundsätzlich das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Zum Thema Datenschutz oder bei weiteren Fragen zu Ihren Rechten, können Sie sich jederzeit an der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Zusätzlich haben Sie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Auskunftsbehörde.

Drittanbieter und Analyse

Ihr Surfverhalten kann statistisch ausgewertet werden. Dazu werden in der Regel vor allem Analysetools und Cookies verwendet. Grundsätzlich erfolgt die Analyse anonym. Dieser Analyse können Sie widersprechen oder Sie einfach selbst durch Nichtbenutzung mancher Tools verhindern. Über Ihre Widerspruchsmöglichkeiten werden Sie im Folgenden genauer informiert.

2.     Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen:

Die Oesterle GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Gleichwohl weisen wir darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. Kommunikation via E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff von Dritten ist nicht möglich.

Hinweise zu Verantwortlichkeiten

Die verantwortliche Stelle ist die Oesterle GmbH. Verantwortliche Stelle ist jede natürliche oder juristische Person, die alleine oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Widerruf 

Viele Datenverarbeitungsvorgänge finden erst nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung statt. Sie haben selbstverständlich die Möglichkeit, Ihr Einverständnis bzw. eine einmal erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Den Widerruf können Sie schriftlich an die Adresse Mühllach 47, 90552 Röthenbach richten. Es genügt jedoch auch eine formlose E-Mail an unseren Kundenservice unter der E-Mail-Adresse info@oesterle-gmbh.com. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Zugang des Widerrufs beim Betreiber der Website erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Für den Fall, dass Sie Ihr Einverständnis widerrufen, bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass wir bestimmte Dienste nicht, nicht vollständig oder nicht störungsfrei erbringen können. 

Beschwerderecht

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragen entnehmen Sie bitte folgendem Link:
https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html .

Auskunftsrecht 

Sie habend das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung von Verträgen automatisiert verarbeiten, an sich oder einen Dritten in einem gängigen maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen.

Eine direkte Übertragung an einen anderen Verantwortlichen kann nur ausgeführt werden, wenn dies technisch realisierbar ist. Dementsprechend informieren wir Sie auf Anfrage über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Die Anfrage ist schriftlich an die unter Ziffer I. angegebene Adresse oder per E-Mail an die unter I. angegebene E-Mail-Adresse zu richten. 

Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen 

Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht. 

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie die Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn Ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn Ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. 

Daten für Abrechnungszwecke und buchhalterische Zwecke werden von einem Löschungsverlangen nicht berührt. 

SSL-Verschlüsselung:

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie z.B. Bestellungen oder Anfragen, die Sie an den Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Diese verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von http:// auf https:/ wechselt und an dem Schlosssymbol in der Browserzeile.

In dem Fall, dass die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Ihre Daten werden erfasst, indem Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich um Daten handeln, die Sie z.B. in ein Kontaktformular einfügen.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch unserer Website durch IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (Internetbrowser, Betriebssysteme oder Uhrzeit). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website aufrufen.

3.     Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten 

Wir verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen der Europäischen Union und der Bundesrepublik Deutschland, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung.

Soweit Sie der vorbezeichneten Website personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, werden diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung von mit Ihnen geschlossenen Verträgen und für die technische Administration gespeichert und/oder verwendet. 

Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist. 

Personenbezogene Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder der Nutzer zuvor eingewilligt hat. 

Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist. 

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Bestandsdaten erfolgt auf Grundlage von Art.6 Abs.1 lit.a DSGVO.

Grundsätzlich gilt zusammengefasst:

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den vorgenannten und im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO wie beschrieben erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist. Diesbezügliche Empfängerkategorien umfassen technische Dienstleister zur Bereitstellung der angebotenen Webseiteninhalte und Abwicklung teils automatisierter Kommunikation zwischen Benutzer/Betroffenem und Webseitenanbieter/Verantwortlichem. 

4.     Datenerfassung auf unserer Website

Jeder Zugriff auf unsere Website und jeder Abruf einer auf dieser Website hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung dient dabei internen systembezogenen und statistischen Zwecken. 

Protokolliert werden:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über erfolgreichen Abruf
  • Webbrowser, Betriebssystem und anfragende Domain
  • Name Ihres Internet-Zugang-Providers
  • IP-Adressen der anfragenden Rechner 

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie ebenfalls in dieser Datenschutzerklärung.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage oder zum Abschluss eines Vertrages oder über die Einstellungen Ihres Browsers tätigen. 

Cookies:

Die Internetseiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und diese nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie dass Sie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in der vorliegenden Datenschutzerklärung gesondert behandelt. 

Server-Log-Dateien:

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

Diese sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. 

5.     Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter 

Es kann vorkommen, dass innerhalb des Angebots unserer Website Inhalte Dritter, wie z.B. Kartenmaterial von Google-Maps, Videos von YouTube und Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als "Dritt-Anbieter") die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir als Websitebetreiber bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch hat der Anbieter keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf. 

Google Analytics 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA.

Google Analytics verwendet Cookies. Diese Textdateien werden auf dem Computer der Nutzer gespeichert und ermöglichen eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch Sie werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. 

Die Speicherung von Google Analytics Cookies erfolgt auf Grundlage von Art.6 Abs.1 lit.f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. 

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. 

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Verwendung von Google Analytics vollständig um.

Verwendung der erfassten Informationen:

Neben den bereits oben aufgeführten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google Datenschutzbestimmungen genutzt.

Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“)  1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA.

Damit Google Maps genutzt werden kann ist es notwendig, dass Ihre IP Adresse gespeichert wird. Diese Informationen werden grundsätzlich an den Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinerlei Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online Angebote und einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies wiederum stellt ein berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Abs.1 lit. f DSGVO dar. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

6. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Durch eine fortlaufende Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber und / oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.